Hotline: 0086 / 571 / 87006925              Über uns  |  Kontakt  |  Sitemap

China Reisen
Home Rundreisen Klassisches China Zauberhafte Architekturen Chinas

Zauberhafte Architekturen Chinas

Was ist eine Privatreise? Hier klicken

17 Tage, ab ---.-

Chinesische Baukunst gestern und heute
1. Tag Peking

Sie kommen in Peking am Flughafen an und werden dort von ihrem Reiseleiter begrüßt. Im Anschluss werden Sie in Ihr Hotel begleitet.

Nach einer Erfrischungspause im Hotel beginnt Ihre Reise mit einem Besuch des berühmten Himmelstempels, der bedeutendsten noch erhaltenen kaiserlichen Tempelanlage Chinas. Hier erhalten Sie einen ersten Eindruck von der faszinierenden Architektur des alten China.


3. Tag Peking

Nach dem Frühstück erwartet Sie heute ein Ausflug zum größten Bauwerk der Welt, der Chinesischen Mauer.

Sie begeben sich zu einem besonders schönen Abschnitt der Mauer, welcher nur teilweise restauriert wurde, dem Juyongguan Pass. Von oben werden Sie eine herrliche Aussicht über die schöne Berglandschaft und die Mauer, welche sich durch die Landschaft schlängelt, genießen können.

Am Nachmittag fahren Sie zu einem der kreativsten Architekturprojekte Chinas, der Commune by the Great Wall, einer Ansammlung von individuell gestalteten Häusern inmitten der malerischen Berglandschaft. Zwölf asiatische Architekten ließen hier zeitgenössische moderne Architektur entstehen, die heute unter der Leitung der Kempinski Hotelkette steht.

Hier erwartet Sie zudem eine kleine Einführung in die Prinzipien des Fengshui. Ihnen wird erläutert inwiefern die Prinzipien die chinesische Architektur schon seit Jahrhunderten prägen.


4. Tag Peking

Nach dem Frühstück besichtigen Sie zunächst den berühmten Platz des Himmlischen Friedens, den größten innerstädtischen Platz der Welt. Hier können Sie die monumentale sozialistische Architektur der 1950er Jahre bewundern.

Vom Tiananmen geht es weiter in die Verbotene Stadt. Der ehemalige Kaiserpalast ist mit seinen über 9.000 Räumen die größte Palastanlage der Welt.

Anschließend können Sie vom nahe gelegenen Kohlehügel im Jingshan Park eine herrliche Aussicht über die Dächer des Kaiserpalastes sowie das Stadtzentrum genießen.

Zum Abschluss des Tages erwartet Sie ein Spaziergang durch eine Ansammlung der traditionellen Wohnhöfen des "einfachen Volkes", den so genannten Hutongs, die bis heute bewohnt werden.


5. Tag Peking

Die moderne Architektur Pekings steht im Mittelpunkt des heutigen Tages.

Sie besuchen die Stadtplanungsausstellung und erhalten einen Überblick über die zukünftige Entwicklung der Stadt.

Anschließend werden Sie zum neuen Film Museum begleitet, dessen monumentaler Bau von dem Architekturbüro RTKL in Zusammenarbeit mit der Pekinger Hochschule für Architektur und Design entworfen wurde.

Im Anschluss besichtigen Sie das Nationalstadion, das so genannte "Vogelnest", und den "Wasserwürfel" im Olympischen Dorf.

Nach dem Mittagessen erwartet Sie der Kuppelbau der Chinesischen Nationaloper. Der von dem französischen Architekten Paul Andreu entworfene Bau scheint in einem See zu schwimmen, der das Gebäude gänzlich umschließt. Der Zugang erfolgt durch einen 60 m langen gläsernen, durch den See verlaufenden Tunnel.

Zum Abschluss des Tages werden Sie in einem traditionellen chinesischen Restaurant die Spezialität der Stadt, die berühmte Pekingente, kosten können.

Nach dem Abendessen werden Sie zum Bahnhof begleitet, von wo aus Sie mit dem Nachtzug
(Schlafwagon, 4-Bett-Abteil) nach Xi’an fahren.


6. Tag Xi'an

Sie kommen morgens in Xi´an am Bahnhof an und werden dort von Ihrem Reiseleiter begrüßt.

Die Stadt fungierte fast 2.000 Jahre lang als chinesische Hauptstadt. Schon im 7. Jahrhundert lebten hier über zwei Millionen Einwohner und die Stadt war damit die größte der Welt. In den folgenden 300 Jahren erlebte Xi'an unter den Tang Kaisern seine Blütezeit.

Nach einem ausgiebigen Frühstück im Hotel unternehmen Sie einen Spaziergang um die imposante und noch sehr gut erhaltene Stadtmauer vom Osttor bis zum Heping Tor.

Im Anschluss besichtigen Sie die Große Wildganspagode im Daciensi Tempel. Nach dem Mittagessen erwartet Sie ein weiterer Höhepunkt Ihrer Reise, ein Ausflug zur weltberühmten Terrakotta Armee.

Der erste chinesische Kaiser ließ sich bereits zu Lebzeiten dieses gigantische Mausoleum mit den tausenden Tonsoldaten, die ihn nach seinem Tod beschützen sollten, errichten.


7. Tag Xi'an - Shanghai

Nach dem Frühstück erkunden Sie das historische Zentrum der Stadt und besichtigen den alten Glocken- sowie den Trommelturm.

Sie bummeln durch die alte Marktstraße und die engen Gassen der Altstadt. Im moslemischen Viertel besichtigen Sie anschließend die Große Moschee, eine der vier größten Moschen in ganz China.

Nach dem Mittagessen werden Sie zum Flughafen begleitet, von wo aus Sie nach Shanghai fliegen. In der schillernden Metropole angekommen, werden Sie am Flughafen abgeholt und zu Ihrem Hotel begleitet.


8. Tag Shanghai

Heute besichtigen Sie die historische Altstadt mit ihrem Labyrinth aus engen Gassen und kleinen Häusern. Anschließend spazieren Sie über den Bund, die berühmte Uferpromenade.

Genießen Sie die prächtigen Kolonialbauten und als Kontrast auf der anderen Seite des Flusses, im modernen Wirtschaftszentrum Pudong, die imposanten Wolkenkratzern.

Nach dem Mittagessen besuchen Sie das Architekturbüro Gerkan, Marg und Partner, das für zahlreiche Projekte in Shanghai, wie beispielsweise die Satellitenstadt Lingang südwestlich der Stadt, zuständig ist.

Am Abend wird Ihnen im Tou Ming Si Kao, einem Restaurant mit beeindruckender Innenausstattung aus Glas, ein köstliches Abendessen serviert.


9. Tag Shanghai

Nach dem Frühstück führt Sie der heutige Ausflug zu der von dem deutschen Architektenbüro Albert Speer und Partner (AS&P) entworfenen Stadt "Anting New Town": ein gigantisches Städtebauprojekt mit Geschäfts- und Unterhaltungsbereichen sowie einer kompletten Wohnstadt für ca. 50.000 Einwohner.

Abends kehren Sie nach Shanghai zurück.


10. Tag Shanghai - Suzhou

Nach dem Frühstück besichtigen Sie zunächst das von Paul Andreu entworfene Oriental Art Center, dessen Form an eine Schmetterlingsorchidee erinnert. Die Fassade besteht aus 4.000 einzelnen Glasscheiben.

Im Anschluss können Sie bei einer kleinen Pause im Grand Hyatt im 56. Stock des Jinmao Towers einen atemberaubenden Ausblick über Shanghais Skyline genießen.

Anschließend fahren Sie in das wunderschöne Suzhou und werden in das Pingjiang, ein im traditionellen Baustil der Region errichtetes Hotel, begleitet.


11. Tag Suzhou

Nach dem Frühstück besichtigen Sie unter der fachkundigen Führung eines Gartenbauexperten den "Garten des bescheidenen Beamten", ein Meisterwerk der chinesischen Gartenbaukunst und UNESCO Weltkulturerbe.

Anschließend besuchen Sie das 2007 eröffnete Suzhou Museum, das Werk des bekannten sino- amerikanischen Architekten Dr. I.M. Pei. Allein das Museumsgebäude und die dazugehörige Gartenanlage sind einen Besuch wert.

Genießen Sie die zeitlose Eleganz des Gebäudes, dessen Architektur sich an den traditionellen Wohnhäusern dieser Gegend Chinas orientiert.

Im Museum selbst erwarten Sie zahlreiche sehenswerte Exponate aus der Ming- und Qing- Dynastie.


12. Tag Tongli - Xiamen

Auf dem legendären Kaiserkanal fahren Sie in das alte Wasserdorf Tongli.

Genießen Sie die vielen Kanälen, Brücken und verwinkelten Gassen. Sie lernen eine Städtebauarchitektur kennen, wie sie vor Hunderten von Jahren in weiten Teilen Chinas üblich war. Sie besichtigen den Tuisi- Garten, spazieren über die Ming- und Qing- Straße und passieren die "Drei Brücken".

Nach einem leckeren chinesischen Abendessen werden Sie zum Flughafen begleitet, von wo aus Sie nach Xiamen fliegen.

In Xiamen angekommen, werden Sie am Flughafen begrüßt und Ihr Reiseleiter begleitet Sie anschließend in Ihr Hotel.


13. Tag Xiamen - Yongding

Morgens fahren Sie nach Yongding, wo Sie die einzigartigen Häuser der Hakka, einer der über 50 ethnischen Minderheiten des Landes, besichtigen.

Es handelt sich dabei um zum Teil mehrstöckige Rundbauten, deren Wände aus Stein oder aus einem Gemisch aus Erde, Kalk, gekochtem Reis und braunem Zucker bestehen.

In einer dieser Rundbauten übernachten Sie.


14. Tag Xiamen - Guangzhou

Nach dem Frühstück kehren Sie nach Xiamen zurück, wo Sie die kleine Insel Gulangyu, deren europäische Bauten aus der Kolonialzeit noch heute die Architektur der autofreien Insel prägen, besichtigen.

Anschließend besuchen Sie die Xiamen Universität mit ihrem einzigartigen Baustil aus chinesischen und europäischen Elementen der 1920er Jahre. Hier haben Sie bei einem Treffen mit Architekturstudenten die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch.

Nach dem Mittagessen werden Sie zum Flughafen begleitet, von wo aus Sie nach Guangzhou weiterfliegen. Dort werden Sie von Ihrem Reiseleiter am Flughafen begrüßt und in Ihr Hotel begleitet.


15. Tag Guangzhou

Nach dem Frühstück fahren Sie durch den modernen Stadtteil Zhujiangxincheng und besichtigen die Baustelle, auf der zurzeit der weltgrößte Fernsehturm entsteht.

Die von der britischen Baufirma ARUP und dem niederländischen Architekturbüro Information Based Architecture entworfene, in sich gedrehte Konstruktion, wird voraussichtlich im Jahr 2009 fertig gestellt und samt Antenne 620 m gen Himmel ragen.

Anschließend besichtigen Sie den Ahnentempel der Familie Chen mit seinen zahlreichen feinen Keramikfiguren auf den Ziegeldächern. In dem auf der Shamian- Insel gelegenen White Swan Hotel mit seiner eleganten Innenarchitektur, trinken Sie anschließend einen Kaffee oder Tee, bevor Sie zum Abschluss des Tages durch die engen Gassen der Altstadt spazieren.


16. Tag Hongkong

Nach dem Frühstück gelangen Sie mit der Fähre auf dem Perl Fluss nach Hongkong.

Dort setzen Sie nach einem Dim Sum Essen, der Spezialität Hongkongs, mit der berühmten Star- Ferry nach Hongkong Island über und bekommen bei einer Stadtrundfahrt einen ersten Eindruck von der lebhaften Finanzmetropole und den imposanten Wolkenkratzern.


17. Tag Hongkong - Abreise

Nach dem Frühstück besichtigen Sie einige der architektonischen Höhepunkte der Stadt.

Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Unternehmen Sie weitere Erkundungen oder einen gemütlichen Einkaufsbummel im Shoppingparadies Hongkong. Ihr Reiseleiter wird Sie gerne beraten.

Nach dem Abendessen werden Sie zum Flughafen begleitet, wo wir uns leider von Ihnen verabschieden müssen. Sie treten Ihren Rückflug oder eine Anschlussreise an.
 
Reisekarte Reisekarte
Die Reisekarte durch Klicken öffnen.
Kundenmeinung China Reise Kundenmeinungen
Lesen Sie hier, was unsere Kunden sagen.
Massgeschneidert China Reisen Entspricht die Reise nicht Ihren Vorstellungen?
Lassen Sie sich
Ihre Reise maßschneidern.
Zahlung Zahlungsmöglichkeiten
Reise-Nr. CRE 0124
Preise pro Person in Euro im Doppelzimmer
EZ = Einzelzimmer Zuschlag
  Reisepreis DZ EZ
1 Person / /
 2-5 Personen / /
  6-9 Personen / /
Fragen zu unserem Preissystem? Bitte hier klicken
oder sprechen Sie mit uns via Skype! Skype Me!
China Reise anfragen
Im Reisepreis enthalten
  • Transfer, Ausflüge und Rundreisen in bequemen PKW oder Minibus.
  • Übernachtungen im Doppelzimmer mit WC, Dusche und Frühstück.
  • Verpflegung wie im Programm ausgeschrieben: F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen.
  • Besichtigungsprogramm inkl. Eintrittsgelder.
  • Zugticket Peking - Shanghai.
  • Deutsch-/ Englischsprachige Reiseführer.

Im Reisepreis NICHT enthalten

Ihre Hotels
Peking Holiday Inn Express
Minzuyuan
Shanghai Holiday Inn Express
Putuo
Hinweis
Flug-, Hotel- und Programmänderungen bei vergleichbarem Leistungsumfang vorbehalten!

Facebook Twitter Google+ Pinterest LinkedIn
Sitemap | Über uns | Kontakt | AGB | Datenschutz | Impressum | Partnerlinks

CHINA REISE EXPERTE ist der führende China Reise Anbieter für günstige China Reisen und billige China Reisen und bietet China Rundreisen, Tibet Reisen, Yangtze Kreuzfahrt, Seidenstraße Reisen, China Wanderreisen sowie massgeschneiderte China Reiseangebote und individuelle China Reisen an. Hier finden Sie auch nützliche China Reiseführer und China Reisetipps sowie Infos zu Chinesische Kultur und China Sehenswürdigkeiten.

China Reise | Rundreise | Peking | Xi'an | Shanghai | Suzhou | Yongding | Xiamen | Hongkong
© Chinareiseexperte.de - Alle Rechte vorbehalten.